Skip to main content

DHH ohne Sanierungsstau und großem Garten in zentraler Lage von Bad Hersfeld !

Kaufpreis 249.000,00 €

Beschreibung

In zentraler Lage von Bad Hersfeld befindet sich diese im Jahr 1912 errichtete, voll unterkellerte Doppelhaushälfte auf einem ca. 780 m² großen Grundstück. Die Wohnfläche von ca. 154 m² verteilt sich auf 2 Vollgeschosse. In klassischer Aufteilung verfügt das Haus über zwei separate Wohneinheiten. Es befindet sich in einem soliden Zustand, da es in den 80er/90er Jahren und kontinuierlich in den Folgejahren, umfänglich renoviert/saniert wurde. Erdgeschoss: Mit ca. 77 m² Wohnfläche befinden sich auf dieser Ebene eine Küche mit angrenzender Speisekammer, ein Duschbad, ein Schlafzimmer und das offene Wohn- und Esszimmer. Alle Räume verfügen über eine gute Größe und sind lichtdurchflutet. Obergeschoss: Mit ca. 77 m² Wohnfläche ist diese Etage dem Erdgeschoss gleich, mit einer Ausnahme dass zwei Schlafzimmer, aber kein Esszimmer vorhanden ist. Dachgeschoss: Das DG ist über eine breite Treppe begehbar, und noch weiter ausbaufähig. Ein Zimmer ist bereits ausgebaut. Keller: Das Haus ist voll unterkellert mit zwei Abstellräumen, einem Heizraum und einer Waschküche, und bietet zusätzliche Nutzfläche von ca. 77 m². Garten: Der Garten erstreckt sich bis zur oberen Straße, sodass die Möglichkeit bestehen würde, im oberen Bereich ein weiteres Haus zu bauen. Sehr zentral und doch idyllisch, können Sie im Garten auf der Terrasse Ihren Feierabend mit Familie und Freunden genießen. Für die Kinder gibt es genügend Platz zum Toben und Spielen. Eine Gartenhütte ist vorhanden. Aktuell ist das Haus unbewohnt.

Lage

Das Objekt befindet sich in Bad Hersfeld, in der Meisebacher Str. im unteren Bereich, sehr zentral gelegen. Bis zum Marktplatz handelt es sich um nur 350m Entfernung, und ist somit in wenigen Minuten erreichbar. Alle wichtigen Einrichtungen des täglichen Bedarf sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Die Festspiel- und Kurstadt Bad Hersfeld ist die Kreisstadt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg im Nordosten von Hessen.

Ausstattung Beschreibung

  • Sanierung/Renovierungen: Im Jahr 1988 Das Dach (Kaltdach) wurde neu gedeckt Im Jahr 1985 Badezimmer im OG erneuert Im Jahr 1990 Badezimmer im EG erneuert Im Jahr 1993 Treppenhaus (Holztreppe) Eingangstür Zimmertüren Parkettböden im EG Im Jahr 1998 Gaszentralheizung Heizungsrohre teilweise Heizkörper Wasser und Abwasserleitungen im EG und OG Im Jahr 1999 Kunststoffzweichfachverglasung der Fenster überwiegend erneuert Stromleitungen im Jahr 2002 im EG und OG erneuert EBK im EG aus dem Jahr 2008 ist inkl. sowie sämtliche Möbel Die Abrechnung der einzelnen Wohnungen für Strom, Gas u. Wasser kann über separate Zähler erfolgen.

Details

Objektart
Haus
Vermarktungsart
Kauf
Ort
Bad Hersfeld
Wohnfläche
ca. 154 m²
Grundstücksgröße
ca. 746 m²
Nutzfläche
ca. 77 m²
Anzahl Zimmer
8
Anzahl Badezimmer
2
Baujahr lt. Energieausweis (Gebäude nicht Anlagentechnik!)
1911
Endenergiebedarf
253,2 kWh/(m²a)
Warmwasser enthalten
Ja
wesentlicher Energieträger
Gas
Zustand
Gepflegt

Energieausweis

Energieausweis
Bedarfsausweis
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Baujahr
1912
Energieeffizienzklasse
H
Energieausweis gültig bis
17.12.2023

Rückrufservice

Sonstige Angaben
Die vorgenannten Angaben sollen dazu dienen, Ihnen eine Übersicht über die wesentlichen Rahmenbedingungen des Objekts zu geben. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Unser Angebot wurde von uns aufgrund von Angaben und Unterlagen Dritter, insbesondere des Verkäufers, zusammengestellt. Bei aller Sorgfalt können wir eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit nicht übernehmen.
Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Um einen Chat starten zu können, akzeptieren Sie bitte erst unsere Datenschutzbestimmungen